Wie ticken wir hier eigentlich?

2016 suchte ich verzweifelt nach einer Lösung den Stress mit meinem Kindergartenkind jeden Morgen in den Griff zu bekommen. Nach erfolgloser Suche hatte ich damals die Idee bekannte Lernuhren alltagstauglicher zu machen.
Einer der häufigsten Eltern-Kind-Konflikte: Alltags-Stress. Ich entwickelte für (Vor-)Schulkinder eine alltagstaugliche Lösung: Eine echte Lernuhr! Kombiniert mit praktischen Planern, die Eltern, Kindergärtnern oder Lehrern die Möglichkeit geben gemeinsam mit dem Kind Tagesstrukturen zu entwickeln und einzuhalten.

Die Lernuhren gibt es als Sticker um vorhandene Uhren "umzuwandeln" oder die Uhr mit einem DIY Set selbst zu bauen, als Wanduhren, Kinder- Armbanduhr und jetzt auch Wecker in vielen Designs. Zu jeder Uhr gibt es einen Lernuhr-Bastelbogen kombiniert mit nützlichen Übungsblättern und Planern (Tagesplaner, Wochenplaner in verschiedenen Designs) kostenlos mit dazu.

Alle Uhren sind mit den Zubehör-Artikeln im Shop kombinierbar. Viele Zubehör- Artikel, wie die Zeitlern-Karten, sind aus den Feedback Gesprächen mit Pädagogen und Eltern entstanden.

Mir und meinem Kind hat das geholfen besser in den Tag zu starten- und zu meiner großen Freude, berichten mir viele meiner Kunden das gleiche Ergebnis.ALLE UHREN AUF YOUTUBE:
https://www.youtube.com/playlist?list=PLN-IH6i85ewMt_5BpmtJqLuQqBxXzw_PG